عربي - English - Française - Português - Español - - Italiano - русский

Live Chat

Stelle Deine Fragen über den Islam!

Wie werde ich Muslim ?

Mit diesem Schritt kannst Du dem wahren Islam beitreten.

Imam Ahmad Ibn Hanbal Rahimahullah gab seinem Sohn am Hochzeitstag die folgenden Tipps:

Mein lieber Sohn, du wirst niemals ein glückliches Heim haben, wenn du nicht 10 Grundsätze im Umgang mit deiner Frau beachtest. Darum denke immer daran und bemühe dich, danach zu handeln.

1. & 2. Frauen lieben Aufmerksamkeit und sie wollen immer wieder hören, dass sie geliebt werden. Sei darum nicht geizig, die Liebe zu deiner Frau zum Ausdruck zu bringen. Sobald du damit nachlässt, deine Liebe zu beteuern, wirst du eine Distanz zwischen dir und ihr aufbauen und die Zuneigung wird abnehmen.

3. Frauen mögen keine strengen, übervorsichtigen Männer, sondern bevorzugen den feinfühligen Mann. Sei darum einfühlsam, dies wird die Liebe fördern und Ruhe verbreiten.

4. Die Frau erwartet von ihrem Mann das, was der Mann von seiner Frau erwartet. Nette Worte, hübsches Aussehen, saubere Kleidung und einen angenehmen Geruch. Zeige dich darum immer von deinen besten Seiten.

5. Das Haus ist unter der Hoheit der Frau. In ihrem Heim fühlt sie sich wie die Königin auf ihrem Thron. Darum halte dich zurück, damit du ihr Königreich nicht zerstörst und versuche niemals sie zu entthronen. Ein König kann es nicht leiden, wenn jemand versucht ihn aus seiner Machtstellung zu verdrängen, auch wenn er es noch so geschickt anstellt.

6. Eine Frau will ihren Mann lieben, aber sie will dabei nicht ihre Familie verlieren. Darum spiele dich nicht gegen sie aus, so dass sie sich zwischen dir und ihrer Familie entscheiden muss. Selbst wenn sie dir gegenüber ihrer Familie den Vorzug geben sollte, wäre sie verängstigt, was Hass gegen dich erwecken würde.

7. Wahrlich, die Frau wurde aus einer gebogenen Rippe erschaffen; sie ist das Geheimnis ihrer Schönheit und ihres Charmes, so wie die Schönheit der Augenbrauen durch ihren Bogen zum Ausdruck kommt. Falls sie einen Fehler macht, tadle sie nicht, indem du versuchst sie zu begradigen, sonst wirst du sie gewiss brechen und das bedeutet die Scheidung. Aber geh auch nicht über ihren Fehler hinweg, sonst wird sie verworfen und ihr Ego wird überheblich. Dann wird sie nie wieder sanft zu dir sein oder auf dich hören. Darum verhalte dich gemäßigt.

8. Es liegt in der Natur der Frauen, dass sie gegenüber ihrem Mann undankbar sind und ihre Gunst verleugnen. Du kannst ein ganzes Leben lang nett zu ihr sein und wenn du einmal schroff zu ihr bist wird sie sagen: „Ich habe noch nie etwas Gutes von dir gesehen.“ Darum lass deine Liebe nicht wegen dieser Eigenart schmälern und entferne dich nicht von ihr. Auch wenn du eine ihrer Eigenarten nicht magst, wirst du einige ihrer anderen guten Eigenschaften schätzen, darum wäge sie damit auf.

9. Sicherlich gibt es Zeiten, wo eine Frau sich in körperlicher Schwäche befindet mit ermüdetem Verstand, so dass Allah sie für diesen Zeitraum von ihren Pflichten der Anbetung freigestellt hat. Allah hat sie für das Gebet entschuldigt und ihre Fastentage aufgeschoben bis sie sich wieder in ihrem normalen Zustand befindet. Darum sei in dieser Zeit nachsichtig mit ihr. So wie Allah sie von ihren Pflichten befreit hat so reduziere auch du während dieser Tage deine Ansprüche und Forderungen an sie.

10. Als letzter aber nicht minder wichtiger Punkt bedenke, dass die Frau wie eine Gefangene bei dir ist. Darum sei mit ihr barmherzig.

Ins Englische übersetzt von Scheich Abdul Rahim

ilmfeed.com

Übersetzt durch

Der wahre Islam

Books Library

Bücher

Alle Bücher zum gratis downloaden.

Livechat

Livechat

Wir beantworten gerne Deine Fragen.

Video

Video

 Informative Kurzvideos über den Islam.

Islamische Zentren

Islamische Zentren

Finde das Zentrum in Deiner Nähe.

Bilder

 Bilder

 Unsere Bilder zum Durchstöbern.

Books Library

Der edle Koran

Koran hören und lesen sowie die Bedeutung der Worte Deines Schöpfers lernen.