SJ Financial - шаблон joomla Joomla

 عربي - English - Française - Português - Español - - Italiano - русский

Live Chat

Stelle Deine Fragen über den Islam!

Wie werde ich Muslim ?

Mit diesem Schritt kannst Du dem wahren Islam beitreten.

Eine Erklärung von Sheikh al-Islâm Ibn Taymiyyah (gest. 728 n.H.)

Hast du dich jemals gefragt, warum bei so vielen Menschen, die als Kinder strahlend und schön waren, als sie älter wurden, ihre Unschuld und Schönheit verschwanden? Nun, wundere dich nicht mehr – Sheikh al-Islâm Ibn Taymiyyah (möge Allâh barmherzig mit ihm sein) erklärt es uns folgendermaßen:

Diejenige Person, die rechtschaffen und aufrichtig ist, deren Gerechtigkeit offenbart sich durch das Strahlen auf ihrem Gesicht und ihre Gerechtigkeit kann man durch das Leuchten, das sich auf ihrem Gesicht befindet, erkennen, so wie es bei Sündigern und Lügnern (das Gegenteil) ist. Je älter eine Person wird, desto deutlicher werden diese Zeichen sichtbar. Demnach kann eine Person als Kind ein strahlendes Gesicht haben, wenn sie jedoch eine sündige Person wird, die unerbittlich Sünden begeht, so wird im fortgeschrittenen Alter ein hässliches Gesicht das offenbaren, was sie zu tun pflegte, und das Gegenteil trifft ebenso zu. Es wurde berichtet, dass Ibn ‘Abbâs (möge Allâh mit ihm zufrieden sein) sagte: „Wahrlich, Rechtschaffenheit erhellt das Herz, bringt das Gesicht zum Strahlen, stärkt den Körper, vermehrt die Versorgung und erzeugt in den Herzen der Menschen Liebe für diese Person. Wohingegen Sündhaftigkeit das Herz verdunkelt, das Gesicht ergrauen lässt, den Körper schwächt und in den Herzen der Schöpfung Hass gegenüber dieser Person erzeugt.“

Es kann sein, dass eine Person nicht absichtlich lügt; sie könnte sogar eine Person sein, die sich viel der ‘Ibâdah widmet und Zuhd (Enthaltsamkeit von den erlaubten Vergnügen dieses Lebens) besitzt. Jedoch hat derjenige eine falsche, unkorrekte ‘Aqîdah entweder in Bezug auf Allâh, Seines Dîns oder bezüglich Seines Gesandten (Frieden und Segen Allâhs seien auf ihm) oder Seiner rechtschaffenen Diener. Und was sich im Inneren befindet hat Auswirkungen auf das Äußere. Demnach spiegelt sich diese falsche, unkorrekte ‘Aqîdah, von der er dachte, sie sei richtig und korrekt, in seinem Gesicht wider und sein Gesicht wird sich entsprechend des Grades der Falschheit, die er besitzt, verdunkeln. So wie von ‘Uthmân Ibn Affân (Möge Allâh mit ihm zufrieden sein) berichtet wurde, dass er sagte: „Niemand verbirgt Sünden in seinem Inneren, außer dass Allâh es durch das Antlitz seines Gesichtes und die Äußerungen seiner Zunge offenbart.“ Daher pflegten einige der Salaf zu sagen: „Wenn eine Person der Neuerung ihren Bart jeden Tag färben würde, so würde die Färbung der Neuerung auf ihrem Gesicht bleiben.“ Am Tag des Gerichts wird dies sehr deutlich sein, weil Allâh sagt:

„Und am Tag der Auferstehung siehst du diejenigen, die gegen Allâh gelogen haben; ihre Gesichter sind schwarz geworden. Ist nicht in der Hölle ein Aufenthaltsort für die Hochmütigen?“ [al-Zumar, 39:60]

Er (Ta’âla) sagt außerdem:

„An dem Tag, da (die einen) Gesichter weiß und (die anderen) Gesichter schwarz sein werden. Was nun diejenigen angeht, deren Gesichter schwarz sein werden (, so wird zu ihnen gesagt werden): ‚Seid ihr ungläubig geworden, nachdem ihr den Glauben (angenommen) hattet? So kostet die Strafe dafür, dass ihr wieder ungläubig geworden seid.’“ [Âli-Imrân, 3:106]

Ibn ‘Abbâs und andere äußerten sich bezüglich dieses Verses wie folgt: „Die hellen Gesichter werden Ahlus-Sunnah sein und die dunklen Gesichter werden die Leute der Bid‘ah und Spaltung sein.“

Aus Al-Jawâb as-Sahîh (Bd. 4, S. 306-307) Quelle: Troid.org (Ins Englische übersetzt von Hishâm Ibn Zayd) (übersetzt von Umm Djumâna)

dieerbenderpropheten.wordpress.com

Religionen und Glauben

 20. Oktober 2015
  511  

Die Ermahnung des Propheten ﷺ „macht Zuhd von der Dunya“ (Ibn Maja) bedeutet nicht, diese Welt außer Acht zu lassen, sondern sich der Vergänglichkeit der materiellen Dinge dieser Welt bewusst zu ...

 511 

Die Ermahnung des Propheten ﷺ „macht Zuhd von der Dunya“ (Ibn Maja) bedeutet nicht, diese Welt außer Acht zu lassen, sondern sich der Vergänglichkeit ...

20. Oktober 2015
 13. Oktober 2015
  522  

Eine der wichtigsten Informationen, die der Koran über den Propheten Jesus (Friede sei auf ihm) gibt, ist, dass er nicht getötet wurde, sondern zu Allah erhoben wurde und zu einer von unserem Herrn ...

 522 

Eine der wichtigsten Informationen, die der Koran über den Propheten Jesus (Friede sei auf ihm) gibt, ist, dass er nicht getötet wurde, sondern zu ...

13. Oktober 2015
 04. Oktober 2015
  891  

Ihsan ist ein islamischer Begriff, den wir aus dem bekannten Hadith vom Engel Gabriel alayhi Salam kennen.

Einmal besuchte der Engel Gabriel in Gestalt eines Mannes den Propheten ﷺ in der ...

 891 

Ihsan ist ein islamischer Begriff, den wir aus dem bekannten Hadith vom Engel Gabriel alayhi Salam kennen.

Einmal besuchte der Engel Gabriel in ...

04. Oktober 2015
 26. Juni 2015
  896  

1. Sharh vom Hadith über Al-Istikharah
Im Sahih von Al-Bukhaarii –رحمهالله- wurde von Qutaibah Ibn Sa’iid überliefert, der sagte: 'Abdurrahman Ibn Abil Mawaal berichtete uns von Ibn Al-Munkadir, ...

 896 

1. Sharh vom Hadith über Al-Istikharah
Im Sahih von Al-Bukhaarii –رحمهالله- wurde von Qutaibah Ibn Sa’iid überliefert, der sagte: 'Abdurrahman Ibn ...

26. Juni 2015

Wissenschaftliche Wunder

 01. Februar 2016
  815  

Auf Arabisch heißt er Habbah al-Baraka, was auf Deutsch soviel bedeutet wie segensreicher Samen. Im Lateinischen trägt er den Namen Nigella sativa. Die deutsche Bezeichnung lautet Schwarzkümmel. Als ...

 815 

Auf Arabisch heißt er Habbah al-Baraka, was auf Deutsch soviel bedeutet wie segensreicher Samen. Im Lateinischen trägt er den Namen Nigella sativa. ...

01. Februar 2016
 07. November 2015
  548  

Ibn Urs berichtete: „Ich hütete eines unserer Rinder. Da hörte ich von seinem Bauch: „O Familie von Zar! Ein sprachgewaltiges Statement! Ein Bote sagt „la ilaha ill Allah.““ Als wir Mekka erreichten, ...

 548 

Ibn Urs berichtete: „Ich hütete eines unserer Rinder. Da hörte ich von seinem Bauch: „O Familie von Zar! Ein sprachgewaltiges Statement! Ein Bote ...

07. November 2015
 09. November 2015
  409  

Abu Bakr radiy Allahu anhu erzählte: „Während unserer Hijra (Auswanderung von Mekka nach Medina) verfolgte uns Suraqah Bin Maalik. Ich sagte: „O Rasulullah ﷺ er nähert sich.” Er antwortete: „Sorge ...

 409 

Abu Bakr radiy Allahu anhu erzählte: „Während unserer Hijra (Auswanderung von Mekka nach Medina) verfolgte uns Suraqah Bin Maalik. Ich sagte: „O ...

09. November 2015
 06. April 2015
  1208  

Letzte wissenschaftliche Forschungen auf dem Gebiet der Medizin, die amerikanische Experten durchführten, bestätigen die Qur'an-Verse, welche über die 'Iddah und das dauerhafte Verbot einer ehelichen ...

 1208 

Letzte wissenschaftliche Forschungen auf dem Gebiet der Medizin, die amerikanische Experten durchführten, bestätigen die Qur'an-Verse, welche über ...

06. April 2015

Islam

 13. März 2016
  365  

Tiere im Islam

Ähnlich wie Menschen besitzen Tiere eine Seele und haben fünf Sinne, somit können sie Schmerz und Genuss empfinden. Aufbauend darauf könnte man davon ausgehen, dass es dem Menschen ...

 365 

Tiere im Islam

Ähnlich wie Menschen besitzen Tiere eine Seele und haben fünf Sinne, somit können sie Schmerz und Genuss empfinden. Aufbauend darauf ...

13. März 2016
 19. Januar 2016
  315  

Jeder hat ein Bankkonto und fast jeder kriegt am Ende des Jahres einen Zinsabschluss. Wie steht es um dieses verbotene Geld und was soll damit getan werden? Die folgende Fatwâ empfiehlt die Abtretung ...

 315 

Jeder hat ein Bankkonto und fast jeder kriegt am Ende des Jahres einen Zinsabschluss. Wie steht es um dieses verbotene Geld und was soll damit getan ...

19. Januar 2016
 09. Dezember 2015
  325  

Die zwei Themen Maß halten und Gerechtigkeit werden in der Sunna des Propheten ﷺ immer wieder zur Sprache gebracht. Dazu ein paar Beispiele:

Allgemein

Abu Huraira radiy Allahu anhu berichete, dass ...

 325 

Die zwei Themen Maß halten und Gerechtigkeit werden in der Sunna des Propheten ﷺ immer wieder zur Sprache gebracht. Dazu ein paar Beispiele:

...

09. Dezember 2015
 09. Dezember 2015
  316  

In der islamischen Scharia (Verfassung – Koran und Sunna) wird immer wieder hervorgehoben, dass im Alltag und bei der Anbetung auf Einfachheit geachtet werden soll und schwierige sowie komplizierte ...

 316 

In der islamischen Scharia (Verfassung – Koran und Sunna) wird immer wieder hervorgehoben, dass im Alltag und bei der Anbetung auf Einfachheit ...

09. Dezember 2015

Books Library

Bücher

Alle Bücher zum gratis downloaden.

Livechat

Livechat

Wir beantworten gerne Deine Fragen.

Video

Video

 Informative Kurzvideos über den Islam.

Islamische Zentren

Islamische Zentren

Finde das Zentrum in Deiner Nähe.

Bilder

 Bilder

 Unsere Bilder zum Durchstöbern.

Books Library

Der edle Koran

Koran hören und lesen sowie die Bedeutung der Worte Deines Schöpfers lernen.